Körper- & Energiearbeit (Humanergetik)

 

Humanergetik - ein Film der WKO
 


Der Körper ist unser Zuhause,

unsere Verbindung zu Mutter Erde.



 

Wir brauchen ihn, ohne ihn ist ein Leben auf unserem Planeten unmöglich. Unser Körper schenkt uns die Möglichkeit Mensch zu sein, zu essen, zu trinken, uns zu bewegen, zu atmen, zu lieben, Berührungen zu genießen, zu sprechen, zu singen, zu lachen, zu schlafen, aktiv zu sein und vieles mehr. Aber wir können durch ihn auch die Erfahrung machen wie es ist zu leiden, uns unwohl zu fühlen, Schmerzen zu haben und die unterschiedlichen Krankheiten zu manifestieren. Unser Körper ist ein Wunderwerk und er funktioniert ausgezeichnet solange er im Gleichgewicht ist.

Da unser physischer Körper aber auch mit unserer Seele (Gefühlskörper) und unserem Geist (Mentalkörper) verbunden ist kann es vorkommen, dass er aus den unterschiedlichsten Gründen aus diesem Gleichgewicht fällt. Dann fühlen wir uns nicht mehr wohl in unserer Haut und werden oftmals auch krank.

Unser physicher Körper gibt unseren Gefühlen und Gedanken ein Zuhause. Fühlen und Handeln sind untrennbar miteinander verbunden. Was nichts anderes bedeutet, dass wir neben unserem physischen Körper auch noch einen Gefühlskörper und einen Mentalkörper besitzen. Im Gefühlskörper sind alle Gefühle gespeichert die wir seit Kindheit an gehabt haben und mit ihm gehen wir auch mit unserem Umfeld in Resonanz. Unsere Gefühle bestimmen also ein Stück weit was wir in unser Leben ziehen.

Wenn wir fühlen nehmen wir uns selber wahr. Viele Menschen haben sich von ihrem Gefühlskörper abgespalten um sich zu schützen. Dann funktionieren wir zwar wunderbar, leben aber hauptsächlich nach unseren Gedankenkonstrukten und unsere Glaubenssätze bestimmen unser Fühlen und Handeln und schlussendlich unser ganzes Leben. Unser Potenzial kann dann nicht in vollem Maße gelebt werden.

In unserem Mentalkörper sitzen unsere Gedanken, Ideen und Konzepte. Gefühlskörper und Mentalkörper arbeiten eng zusammen. Arbeiten negative, konstruktive Gedanken in uns, wirken sich diese auf unsere Gefühle aus und umgekehrt.

In unserem physischen Körper wird dieses Ungleichgewicht manifestiert. Es wird fühlbar (Krankheiten, Schmerzen, Druck, Enge, etc.) und sichtbar (Körperhaltung, Augen, Gelenke, Haut, etc.) und unser Körper zeigt uns, dass etwas nicht stimmt.

Wenn ich mit dir arbeite, arbeite ich daher immer auf allen drei Ebenen. In den untschiedlichsten Aus- und Weiterbildungen und jahrelanger Erfahrung in der Arbeit mit Menschen habe ich mir kraftvolle Werkzeuge angeeignet.


Ich freue mich dich kennen zu lernen!

Ursula Anna

 

Aktuelles

Aktuelles

Frauen-Jahres-Kreis 2018
Infowochenende
vom 24. - 26. November 2017
..mehr zum Infowochenende

Urlaubs-Seminar im Piemont
12. - 18. Mai 2018
..zum Seminar

Lust - Voll - Frau - Sein
...5 Abende, Start am 23.10.17

The Work - Knopf im Kopf
17. + 18. November 2017
..mehr zum Kurs

Access Facelift™ - Kurs
..mehr zum Kurs

A
ccess Bars® - Kurs
..hier geht es zu den Terminen

Bewegungsabende

Frauen bewegen sich für Frauen

..mehr zu den Abenden


Kraft & Balance | Kaiser-Franz-Josef-Strasse 52 | 6845 Hohenems | Tel: +43 664 5428 300 | Email: office@kraftbalance.at